Stimme - plus

 

Tages- / Wochenend - Workshop

 

 Dieser Kompaktworkshop umfasst die Themengebiete

 

Atmung - Stimme - Obertongesangstechnik

 

Atmung:

Welche anatomischen Strukturen sind an einer physiologisch gesunden Atmung beteiligt? Wie aktiviere und koordiniere ich diese? - Theorie und praktische Übungen

 

Stimme:

Anatomische und physiologische Aspekte einer entspannten Sing- und Sprechstimme - Theorie und praktische Übungen u.a. mit bewußtem Wahrnehmen und Umgehen mit Vibration

 

Obertongesangstechnik:
Bewusstes Wahrnehmen der Obertöne in der Stimme. Erlernen der Grundlagen des Obertonsingens und deren Anwendung zur "Veredelung" der Gesangsstimme.
Die Obertöne lassen sich in diesem Zusammenhang nutzen wie ein jedem Menschen innewohnendes und jedem zugängliches "biofeedback".

 

Das bewusste Hören und Umgehen mit den Obertönen trägt auch zur Optimierung des Ensemble- bzw. Chorklangs bei durch gezieltes Einstellen der "Vokalfärbung" (Vokalformanten).

 

Der Sonntagvormittag beim WE-Workshop dient der Vertiefung und Anwendung des Erfahrenen und Gelernten vom Vortag, das sich über Nacht schon etwas "setzen" konnte...

 

Anmeldung hier