Tönerkreis

 

Der Tönerkreis steht allen offen, die Ihrer Stimme im wahrsten Sinne des Wortes "freien Lauf" lassen möchten.

 

In dieser Gruppe entstehen auf ganz spielerische und intuitive Weise immer wieder neue Klangwelten.

 

Die leicht erlernbaren Grundlagen des Obertonsingens und verschiedene Stimm-Experimente weiten unsere Hörwahrnehmung und bringen uns miteinander in Resonanz.
Unsere individuellen stimmlichen und musikalischen Fähigkeiten können wir beim gemeinsamen improvisatorischen Tönen und beim Singen von einfachen Kanons, Liedern und Mantren (wieder)entdecken und weiter entfalten.
Auch Stille hat hier ihren Raum.

 

Des Weiteren kommen nach Möglichkeit auch obertonreiche Instrumente zum Einsatz: Didgeridoo, Klangschalen, Monochord, Maultrommeln usw.)

 

Teilnehmer erleben dieses Beisammensein immer als "sehr heilsam" und "kommunikativ".

 

Es ist für die Teilnahme keine musikalische Vorbildung notwendig, nur Spaß am Experimentieren mit der Stimme.

 

Anmeldung hier